Die aktuellen Schlachttermine erfahren Sie hier:

Nächster Termin Wollschwein: 03.02.2020

Unsere Wollschweine genießen Freilandhaltung und fressen außer dem was draußen wächst auuschließlich Bio - Getreide von zertifizierten benachbarten Landwirten.

Wir geben auch hier immer 10kg Pakete ab.  Das Kg im Mischpaket kostet 22,- €.

Wollschweine haben ein äußerst schmackhaftes Fleisch, welches noch (wie früher) von einer dicken Speckschicht umgeben ist. Das Mischpaket enthält Suppenfleisch, Hackfleisch, Bratenstücke, Schnitzel, Kotelett...

Bei Interesse/Vorbestellung melden Sie sich gerne bei uns... für dieses Schwein können wir (derzeit) noch 20kg abgeben.

 

 

 

Nächster Termin Rind: 20. April 2020

Das bedeutet, dass sie am 23.04.2020, das Frischfleisch abholen können (Hackfleisch, Suppenfleisch und wenn gewünscht Innereien)... während die Edelteile noch zwei Wochen im Kühlhaus reifen und dann ca. 14 Tage abgeholt werden können.

Das Fleisch wird frisch vakuumiert und in ca. 500gr. (oder etwas mehr) Portionen abgepackt und mit Etikett versehen. Sie können es dann zuhause direkt frisch genießen bzw. einfrieren.

 

Unsere Tiere leben im Herdenverband ganzjährig draußen, sie bekommen keinerlei Zusatzfutter in Form von Kraftfutter, Getreidemischungen, Maissilage o.ä. Unsere Tiere ernähren sich von unseren ungedüngten großen Weideflächen, auf denen  eine große biologische Vielfalt an Gräßern und Kräuter vorfinden. Natürlich werden auf unseren Weiden, keinerlei Pestizide, Fungizide oder Herbizide verspritzt. Im Winter bekommen die Tiere ausschließlich Heu unserer Mähweiden, welche teilweise unter Naturschutz stehen und erst im Spätsommer gemäht werden.

Durch die artgerechte Haltung und Fütterung unserer Tiere erhalten Sie ein sehr aromatisches, schmackhaftes Fleisch.

Selbstverständlich werden unsere Tiere nicht unnötig mit Medikamenten belastet, durch die ganzjährige Weidehaltung sind die Tiere sehr gesund und äußerst robust, somit kommt Antibiotika bei unseren Rindern nicht zum Einsatz.

"Nachweisbar höher ist der Gehalt an wertvollen ungesättigten Omega-3-Fettsäuren im Bio-Rindfleisch. Das Fleisch von Tieren, die im Sommer auf der Weide gehalten wurden, dadurch mehr frisches Grünfutter gefressen haben und mehr Bewegungsfreiheit hatten, enthält etwa doppelt so viele Omega-3-Fettsäuren wie Fleisch von Tieren, die nur im Stall standen. " http://www.oeko-fair.de/index.php/cat/1406/title/Ist_Biofleisch_gesuender_ys

Bei Interesse an unserem Bio - Rindfleisch bitte frühzeitig melden, damit wir besser planen können.

 

Der kg - Preis für´s Mischpaket (Texas Longhorn & Kreuzungen daraus mit mind. 50% Longhorn) kostet 18,- €.

Mindestabnahmemenge: 10kg (enthalten vier Steaks, ca. 4,5kg Hackfleisch, ca. 2 kg Braten, ca. 1,5kg Suppenfleisch - wie gewachsen mit Knochen - und ca. 1kg Gulasch). Bei Paketen ab 20kg gibt es z.B. noch Rouladen dazu.

 

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns ruhig an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ariane Werner